Schtärneföifi
Aktuell
Home
Konzerte
Wettbewerb
Musik
Livebilder
Noten
Shop
Presse
Kontakt
 
Die Odyssee für Kinder

1. Blöfferlied (Auftritt der Helden)
2. Chumm zu eus (Sirenenlied)    
3. Heiweh  
4. Balztanz
5. Ich bin älei (Der einsame Zyklop)
6. Ifidanoschö (Duett Zirze und Odysseus) 
7. Lueg die Säuli (Jagdlied)
8. Wäge däm (Meuterei)
9. Aiolos (Gott der Winde)
10. Charybdis (Tiefe des Meeres)
11. So jung (Abschiedslied)
12. De Odysseus isch heicho

Gesamtdauer CD: 27 Minuten

   
Schtärneföifi:
"DIE ODYSSEE FÜR KINDER" (2013 / Universal Music CD 372 505-7)
iTunes / Online-Shop
   

Diese CD ist im Rahmen des Familienstücks „Die Odyssee für Kinder“ (Premiere 30. November 2013) am Schauspielhaus Zürich entstanden. Schtärneföifi haben für die Inszenierung unter der Regie von Meret Matter neue Lieder geschrieben und sind live auf der Bühne dabei.

Odysseus begibt sich nach zehnjährigem Krieg gegen Troja mit seinen Gefährten auf die Heimreise nach Ithaka – siegreich und kriegsmüde. Das Epos seiner Irrfahrt gilt nach Homers "Ilias" als das zweitälteste erhaltene Werk der Weltliteratur und wurde oft auch für Kinder bearbeitet.

Der an sich ernste Stoff wird in den Liedern selbstverständlich lustvoll umgesetzt: So ist für den Windgott Aiolos die Ägäis nichts weiter als seine persönliche Badewanne, und die festfreudigen Sirenen hätten durchaus Chancen auf Punkte beim nächsten Eurovision Song Contest. Und wenn es mal richtig gefährlich wird, ist gut zu wissen, dass sogar der grausliche Zyklop privat ein sensibles Wesen ist.
   

zurück  

 


Top | Home | Konzerte | Wettbewerb | Musik | Livebilder | Noten | Shop | Presse | Kontakt